November, 2018

16nov9:0017:00BV ESUG Seminar - MaßnahmenmanagementBV ESUG Seminar - MaßnahmenmanagementBuchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Prinzenallee 15 (2. Etage), 40549 DüsseldorfThema:Recht

Zeit

(Freitag) 9:00 - 17:00

Veranstaltungsort

Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH, Prinzenallee 15 (2. Etage), 40549 Düsseldorf

Themen und Referenten

Der Bundesverband ESUG und Sanierung Deutschland e.V. (kurz: BV ESUG) bietet wieder interessante Seminarblöcke mit aktuellen Themen zur Insolvenz und Eigenverwaltung an. Als Referenten konnten hochkarätige Fachleute gewonnen werden, die von ihren reichhaltigen Erfahrungen aus der Praxis berichten und Wege aufzeigen, wie mittelständige Unternehmen innerhalb und außerhalb der Krise auf Erfolgskurs gebracht werden können. Das Programm richtet sich an ausgebildete und vom Deutschen Institut für angewandtes Insolvenzrecht e.V. (DIAI) zertifizierte „Geprüfte ESUG-Berater“ wie auch an Steuerberater, Insolvenzverwalter, Interim Manager, Unternehmensberater und Wirtschaftsprüfer.

Maßnahmenmanagement Agilen Wandel steuern Umsetzungsmanagement im Zeichen der Transformation
Harald Kam, Geschäftsführender Gesellschafter – Florian Edinger, Projektmanager – Susanne Koewius, Senior Consultant Maßnahmenmanagement

  • Grundlagen eines im Mittelstand erfolgreichen Projekt- und Maßnahmenmanagements
  • Zukünftige Herausforderungen bei Veränderungsprozessen im agilen Umfeld
  • Agile Methoden in der mittelständischen Praxis

Detaillierte Informationen entnehmen Sie bitte dem Programm.

Programm zum Download.

Kosten & Anmeldung

BV ESUG-Mitglieder: 80,00 EUR
DDIM-Mitglieder: 140,00 EUR
Sonstige: 200,00 EUR
[inkl. Getränke, Mittagessen und Seminarunterlagen]

 

Für Ihre Seminaranmeldung benutzen Sie bitte das Anmeldeformular auf der Seite 4 im Programmflyer, den Sie hier abrufen können!

Programm zum Download.

Ansprechpartner für Rückfragen

Buchalik Brömmekamp Rechtsanwaltsgesellschaft mbH
Prinzenallee 15 (2. Etage)
40549 Düsseldorf

X