September, 2017

25sep - 27sep 259:00sep 27Symposium Insolvenzrecht 2017 - 9. Handelsblatt JahrestagungSpeditionsstraße 19, 40221 DüsseldorfThema:Recht

Zeit

25 (Montag) 9:00 - 27 (Mittwoch) 14:00

Veranstaltungsort

Speditionsstraße 19, 40221 Düsseldorf

Themen und Referenten

Symposium Insolvenzrecht 2017

9. Handelsblatt Jahrestagung

Zukunftsperspektiven der Insolvenz- und Sanierungsberatung

25.09.2017 – Focus day »Kommunikation in der Krise«

Programm – Vorträge und Diskussionen
9:00 – 17:45 Uhr

Der Worst Case als Chance. Erfolgreiche Kommunikation einer Unternehmenskrise
Kapitalmarktkommunikation in Krise und Insolvenz – Rechtliche Pflichten und Grenzen
PR-Begleitung in der Insolvenz (Case Study)
Kommunikation in der Eigenverwaltung im ESUG Verfahren
Paradigmenwechsel: Schweigen ist silber, Reden ist gold?
Kommunikation im Gläubigerausschuss
Unterschiedliche Stakeholder erfordern unterschiedliche Kommunikation?!
Hier regiert der digitale Wandel! Warum digitale Innovationen die Krisenbewältigung am nachhaltigsten verändern werden

26.09.2017 – Erster Konferenztag

Programm – Vorträge und Diskussionen
9:00 – 18:00 Uhr

Gesetzliche Rahmenbedingungen des Insolvenz- und Sanierungsrechts in Deutschland und in der EU

Richtlinienentwurf – Status Quo
Update Insolvenzanfechtung 2017: Was hat die Reform für die Praxis bisher gebracht?
Aktuelles zur Sanierungsgewinnbesteuerung nach Wegfall des sog. „BMF-Erlasses“

ESUG

Evaluation: ESUG – quo vadis?
Evaluation: ESUG – Gravenbrucher Kreis

Entwicklungen am Markt und in den Industrien

Geschäftsmodelle auf dem Prüfstand
Praktische Bankensanierung – was heißt das?

Schiffsinsolvenzen

Sicht der Dinge – Diskussion aus Banken-, Berater-, und Verwalterperspektive (Trialog)

Automotive

Studie zur Branchenentwicklung
Business Model Innovation Process – ein taugliches Instrument in Insolvenzverfahren? (Case Study)
Transformation in der Automobilzuliefererindustrie aus Arbeitnehmersicht

27.09.2017 – Zweiter Konferenztag

Programm – Vorträge und Diskussionen
9:00 – 14:00 Uhr

Digitalisierung und strategische Ausrichtung der Branche

Rahmenbedingunen – was ist neu, was bringt die Zukunft?
Zukunftsperspektiven in Deutschland und Europa

Qualifikation und Rating

Auswahl des „richtigen“ Verwalters – Worauf kommt es an?
Europäische Anforderungen an den Verwalterstand

Strategien für die Zukunft

Thema in Absprache
ESUG bei Start-Ups
Legal Tech – Welcome to the Future
Anforderungen an den Sanierer der Zukunft

Link zum PDF Programm. 

Kosten & Anmeldung

Konferenz 26. und 27.9.2017
2.500,- €

Focus Day 25.09.2017
2.000,- €

Konferenz + Focus Day 25.-27.09.2017
3.300,- €

DDIM Mitglieder erhalten 150 € Rabatt auf die Teilnahmegebühr.
Bitte erfragen Sie den Gutscheincode in der DDIM Geschäftsstelle an.

 

Programm zum Download.

Ansprechpartner für Rückfragen

EUROFORUM Deutschland SE
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Janine Mouson
Tel. 0211 96863342
anmeldung@euroforum.com

© Copyright - DDIM Dachgesellschaft Deutsches Interim Management
X