TIPP 01

Zeige Dein Logo im Hintergrund einer Videokonferenz

So sieht jeder, wer Du bist und was Du machst! So erhöhst Du deutlich die Chance, dass man sich an Dich erinnert und dann anruft, wenn es ein Projekt für Dich gibt!

Bereits in den letzten Jahren hat sich die Anzahl der Videokonferenzen Jahr für Jahr erhöht. Durch die Corona-Pandemie hat es nun nochmals einen riesigen Schub gegeben. Insbesondere dadurch, dass viele von uns im Home-Office arbeiten, ist die Videokonferenz der tag-täglich genutzte Weg, um mit Kollegen, Geschäftspartnern, bekannten und unbekannten, zu kommunizieren.

Dass man an seinem Home-Office-Schreibtisch nicht im totalen Chaos sitzen sollte, hat sich herumgesprochen. Der Blick „hinter die Kulisse“ mutet ab und an dennoch abenteuerlich an. Egal, das ist nicht mein Punkt.

Die Videokonferenz wird in Zukunft mit Sicherheit der Kommunikationskanal sein, der bleibt. Nutze doch den Hintergrund in Videokonferenzen für Deine Botschaft und passe ihn auf Dein eigenes Corporate Design an, integriere vor allem Dein Logo!

So kann jeder sehen, wer Du bist und was Du anbietest. Damit erhöhst Du deutlich die Chance, dass man sich an Dich erinnert und dann anruft, wenn es ein Projekt für Dich gibt!

Zusatz-Tipp: Gib Deinen Vor- und Nachnamen in der korrekten Schreibweise an und verzichte auf einen lustigen Spitznamen o.ä. … 😉

Logo im Hintergrund einer Videokonferenz

MARKETING-TIPP DER WOCHE FÜR INTERIM MANAGER 

forma interim – Marketing für Macher gibt ab sofort regelmäßig den Marketing-Tipp der Woche für Interim Manager bekannt. In der Serie präsentiert Malte Borchardt kleine und große Marketingideen, die rasch umsetzbar sind – und wirken! Alles weitere über forma interim finden Sie hier.

Der nächste Marketing-Tipp der Woche für Interim Manager erscheint am 8. Mai 2020.

Malte Borchardt
Malte Borchardt ist dem Interim Management-Markt bereits seit 2003 intensiv verbunden. Viele Jahre hat er mit seinem Unternehmen, der MoveProject – Support on Demand GmbH, die Dachgesellschaft Deutsches Interim Management (DDIM) als Dienstleister unterstützt. Zudem war er immer wieder selbst interimistisch in Marketing- und Kommunikationsprojekte eingebunden (u.a. GSW Immobilien AG, Bavaria Yachtbau, Kneipp Werke, Dr. C. Soldan GmbH). Der gelernte Bankkaufmann (NORD/LB, Hannover) hat BWL an der Universität Münster studiert.

Seit 2015 bietet er unter der Marke forma interim – Marketing für Macher Marketing- und Kommunikationsdienstleistungen für Interim Manager und Unternehmensberater an. Zusammen mit seinem spezialisierten Team unterstützt er in Sachen Positionierung, Marktauftritt und Marktbearbeitung und verhilft seinen Kunden damit zum professionellen Auftritt.

Kontakt:
forma interim – Marketing für Macher
Tel.: +49 (0) 173 / 7222 771
borchardt@forma-interim.de
www.forma-interim.de

Büro Köln:

Antwerpener Str. 14
50672 Köln
Tel.: +49 (0) 221 / 71 66 66-17

Büro Salzburg:

Coworking Salzburg
Jakob-Haringer-Str. 3 (Techno-Z)
5020 Salzburg